Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Verbraucherpreise: Binnen Monatsfrist wurde vor allem Gemüse (-3,8 %) preiswerter

18. November 2019

Die Verbraucherpreise für Nahrungsmittel in Deutschland erhöhten sich im Oktober 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat um +1,1 %. Die Preise für Gemüse (-2,8 %) gingen hingegen zurück. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, mussten die Verbraucherinnen und Verbraucher im Oktober 2019 gegenüber dem Vormonat September 2019 auch weniger bezahlen für Gemüse (-3,8 %).

Bildquelle: Shutterstock.com Gemuese
Bildquelle: Shutterstock.com

Quelle: Destatis

Veröffentlichungsdatum: 18.11.2019

Schlagwörter

Verbraucherpreise, Oktober, Monatsfrist, gemüse, preiswerter, Statistik