Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Verband Schweizer Pilzproduzenten sucht Trüffelproduzenten und -Lieferanten

31. Januar 2018

Der Verband Schweizer Pilzproduzenten VSP sucht Landwirte für den Anbau und die Lieferung von Schweizer Trüffeln mit Absatzgarantie in Zusammenarbeit mit Coop. Ziel ist, gemeinsam mit interessierten Landwirten, den Konsumenten ein Schweizer Trüffelangebot anzubieten.

Fritz Burkhalter, Sekretär. Foto Verband Schweizer Pilzproduzenten VSP
Fritz Burkhalter, Sekretär. Foto Verband Schweizer Pilzproduzenten VSP

Das ist ein weiterer gemeinsamer Schritt im Ausbau des Schweizer Pilzangebots im Rahmen der partnerschaftlichen Zusammenarbeit.

Der Trüffelanbau in Plantagen ist aus agronomischer Sicht, gegenüber dem Champignonanbau in klimageführten Kulturräumen, noch in den Kinderschuhen, jedoch mit einem bedeutenden Entwicklungspotential. Für die Anbauunterstützung arbeitet der VSP mit der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL und mit Spezialisten zusammen.

Logo
Wir suchen nun interessierte Landwirte, um mit ihnen einen Anbau oder die Lieferung abzuklären. Für den Erfahrungsaustausch unter den Landwirten und die gemeinsame Weiterentwicklung, wie Begleitung, bilden wir im Verband Schweizer Pilzproduzenten eine „Sektion Trüffelproduzenten“. Damit werden die Plantagenanbauer und -Lieferanten vollumfänglich im Verband, auch mit Sitz im Vorstand, integriert und ihre Interessen werden vertreten. Die Vermarktung mit Coop wird von der Auszeichnung bis zur Verpackung vom VSP koordiniert.

www.champignons-suisses.ch

Quelle: Verband Schweizer Pilzproduzenten VSP

 

Veröffentlichungsdatum: 31.01.2018

Schlagwörter

Verband Schweizer Pilzproduzenten, Trüffelproduzenten, Lieferanten