Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

USA: Schiffsladungen Bananen und Ananas vergammeln wegen Hurrikan Nate

11. Oktober 2017

Schiffsladungen mit Bananen und Ananas vergammeln in dem Golf von Mexiko, da Dole und Chiquita auf die Freigabe warten, um den Gulfport-Schiffskanal, in dem Mississippi-Sund, in dem Staat Mississippi zu benutzen. 

Bildquelle: Shutterstock.com Schiff Reefer
Bildquelle: Shutterstock.com

Die beiden Häfen Gulfport und Pascagoula in der Golfküstenregion sind geschlossen, bis die US-Küstenwache die Kontrolle der Schiffskanäle auf Schäden durch Hurrikan Nate abgeschlossen hat, dessen Auge am Samstag über Gulfport zog.

Jonathan Daniels, geschäftsführender Direktor des staatlichen Hafens von Gulfport (Port of Gulfport), sagte laut Sunherald, er rechne damit, dass der Hafen später am Montag mit einigen Einschränkungen wieder geöffnet werde. Er sagte, der Schaden an dem Hafen war auf einige Bruchstücke an dem West-Pier und geringen Schaden an dem Dach eines Lagerhauses an dem Ost-Pier begrenzt. 

Quelle: Sunherald.com

Veröffentlichungsdatum: 11.10.2017

Schlagwörter

USA, Schiffsladung, Bananen, Ananas, Hurrikan, Nate