Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

USA: Hafenarbeiterstreit läßt Zitrusindustrie des Valley leiden

12. Februar 2015

Viele Orangen, die für die Ernte bereit sind, werden in den Plantagen des Central Valley nicht gepflückt, weil sie nicht geliefert werden können. Bei dem warmen Wetter haben einige schnell reifende Früchte sogar begonnen, auf den Boden zu fallen. Die Früchte sollten auf internationale Märkte wie Australien und Japan geliefert werden.

Ein Arbeiterstreit, an dem Hafenarbeiter beteiligt sind, führte dazu, dass am vergangenen Wochenende an den 29 Westküstenhäfen keine Schiffe be- und entladen wurden. Das hat ernste Folgen für die Zitrusindustrie des Valley. „Die Früchte vergammeln an den Ladeplätzen (Docks), Verkäufe werden von den Kunden widerrufen und unsere Industrie hat ihre Ernte verlangsamt, um keine reifen Früchte in dem Markt zu platzieren“, sagte eine Presseveröffentlichung von „California Citrus Mutual“, die Handelvereinigung, die rund 2.200 kalifornische Zitruserzeuger vertritt.

Joe LoBue von „LoBue Citrus“ in Exeter, sagte: „Jede verpasste Bestellung ist eine Bestellung, die man nicht zurückbekommt.“ Die Verschiffungscontainer saßen wegen der Hafenverzögerungen in Oakland und Long Beach fest. „Ich würde sagen, wir werden vermutlich mindestens 20 bis 25% unseres Exports verlieren und das ist, wenn es etwas besser wird.“ Normalerweise exportiert er bis zu 70% seines Ertrages.

Kaliforniens Zitrusindustrie, die einem Wert von 2,4 Milliarden USD hat, erleidet einen großen Schlag. Dusty Ference von „California Citrus Mutual“ sagte: „Einige Container müssen aus den Häfen zurückkommen, weil sie zu lange festsaßen, sodass sie nicht mehr geliefert werden können. Die Unternehmen blieben mit den vergammelten Früchten zurück. Einige Ztiruslieferungen haben ihre Überseeziele erreicht, aber erst nach langen Verzögerungen.“ Lobue sagte: „Mit den ganzen zusätzlichen Verzögerungen werden nun einen Monat alte Früchte überall hingeschickt.“

Quelle: visaliatimesdelta.com
 

Veröffentlichungsdatum: 12.02.2015

Schlagwörter

USA, Hafen, Arbeiterstreit, Zitrus, Industrie