Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

T&G macht Online-Bestellung von O&G einfacher

22. Januar 2018

Neuseelands erstes Online-Bestellsystem für den Großhandel mit Obst und Gemüse „First Pick“ von T&G Global hat eine große Überarbeitung erfahren, wobei das Unternehmen die Plattform verbesserte, um sie intuitiver und einfacher nutzbar zu machen. Das im Hause T&G (ehemals Turners and Growers) 2016 entwickelte System ermöglicht den T&G-Kunden, Obst und Gemüse direkt von einem Desktop, Tablet oder Smartphone aus, täglich, rund um die Uhr zu bestellen.

Foto © Baywa AG Apfel
Foto © Baywa AG

Die neue Fassung von „First Pick“ macht die Online-Bestellung nun einfacher, indem sie mehr an den Kunden orientiert ist, reibungslos über viele Geräte funktioniert und die Zeit beschleunigt, die es braucht, um einen Einkauf zu tätigen.

T&G Logo

„Die Nutzung nach den Verbesserungen war sehr ermutigend“, sagte Jeremy Miller, Leiter für Digitale Produkte, Technologie & Prozesse von T&G. „Wir haben eine Zunahme von 60% bei den Kunden gesehen, die auf First Pick gehen, um Obst und Gemüse zu kaufen, wobei fast jeder fünfte Kunde nun regelmäßig darauf zugreift, und diese Zahl steigt noch.“

Während die Online-Bestellung in so ziemlich jeder Einzelhandelskategorie üblich ist, setzen die Kunden, die Frischobst und -gemüse bestellen, noch weitestgehend auf das Telefon, E-Mail, Fax oder besuchen eine der 12 Verkaufsflächen von T&G.

Während diese Optionen den Kunden noch immer zur Verfügung stehen, ist der Geschäftsführer Neuseeland von T&G, Andrew Keaney, hocherfreut über die neu belebte Nutzbarkeit von „First Pick“ für die Kunden und freut sich darauf zu sehen, wie sich die neuen Verbesserungen auswirken.

Sobald ein Kunde eine Bestellung abgibt, wird sie zu ihrer nächsten T&G Verkaufsfläche zur Erfüllung durch einen Produktspezialisten geschickt, wobei der ganz wichtige persönliche Kontakt erhalten bleibt. „First Pick“ gibt den Kunden auch größere Sichtbarkeit und die Fähigkeit, mit Vertretern von T&G sofort zu kommunizieren, wenn etwas unzureichend ist oder geändert werden muss.

Quelle: T&G

Veröffentlichungsdatum: 22.01.2018

Schlagwörter

T&G, Online, Bestellung, Einkauf