Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

T&G Global übernimmt inländische O&G-Sparte von Freshmax NZ

18. Dezember 2019

T&G Global Limited (ehemals Turners and Growers), eines der größten Obst- und Gemüseunternehmen in Neuseeland, hat einen Vertrag geschlossen, die inländische Obst- und Gemüsesparte von Freshmax NZ zu übernehmen, um sein neuseeländisches Geschäft zu steigern und den Erzeugern, Kunden und der breiteren Industrie einen Vorteil zu verschaffen.

Foto © T&G Global
Foto © T&G Global

Der Kaufvertrag im Wert von 30 Millionen USD zeigt ein starkes Bekenntnis zu seinem Inlandgeschäft und steht auf einer Linie mit der Wachstumsstrategie des Unternehmens.

Der Hauptgeschäftsführer (CEO) von T&G Global, Gareth Edgecombe, sagte, die Übernahme ist eine bedeutende Möglichkeit, die Präsenz des Unternehmens in Neuseeland auszudehnen und zu stärken, besseren Dienst für Erzeuger und Kunden zu bieten, eine Plattform für eine verbesserte Lieferkette präsentieren und das Obst und Gemüse höchster Qualität an die Kunden ganzjährig zu liefern. Er sagt, der Schritt wird dem Markt eine stärkere Postion bringen, ein verbessertes Produktangebot mit der Erwartung, der Partner einer Auswahl an Erzeugern und Kunden zu werden.

Der Kaufvertrag beinhaltet drei Marktplätze (Auckland, Wellington, Christchurch) und Vertriebszentren überall in Neuseeland.

Der Vertrag wurde unterzeichnet und unterliegt noch einer Reihe von Bedingungen, einschließlich der Überprüfung der Handelskommission.

Sowohl Freshmax NZ als auch das neuseeländische Obst- und Gemüsegeschäft von T&G Global werden das Geschäft weiter wie gewöhnlich fortsetzen, bis die notwendigen Bedingungen erfüllt sind und die Transaktion abgeschlossen ist.

Quelle: T&G Global
 

Veröffentlichungsdatum: 18.12.2019

Schlagwörter

T&G Global, Übernahme, O&G, Sparte, Freshmax NZ