Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Syrien will Export von Zitrusfrüchten ohne Zwischenhändler

14. Oktober 2014

Diese Saison will der Syrische Verband der Landwirtschaftsexporteure den Export von Zitrusfrüchten aus der Küstengegend von Latakia ohne Einsatz von Zwischenhändlern entwickeln und fördern. Der Vorsitzende des Komitees, Iyad Anis Mohammad, erklärte, dass der Verband versucht, die Bemühungen der Unternehmen und Exporteure zu vereinen, um den Export der Landwirtschaftsprodukte zu unterstützen und Einzelinitiative anlocken will, die daran interessiert sind zu helfen, Märkte zu öffenen, so ein Artikel von Freshplaza.com. Wie berichtet, wird ein Aktionsplan in Kraft gesetzt, der Finanzhilfe für die erste Lieferung von Kühlschränken leisten soll, die für den Export an neue Märkte vorgesehen sind. 

Quelle: freshplaza

Veröffentlichungsdatum: 14.10.2014

Schlagwörter

Syrien, Export, Zitrus, Handel