Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Symposium über Beeren auf „Fruit Attraction“: Felipe Gonzalez und Josep Pique als Sprecher

20. Oktober 2014

An „Fresh & Life“, das Symposium über Beeren, das im Rahmen der Internationalen Messe für Obst und Gemüse, „Fruit Attraction“, am 14. und 15. Oktober, in Madrid, stattgefunden hat, wirkten der ehemalige Premierminister Felipe Gonzales und der ehemalige Außenminister und aktuelle Geschäftsführer von OHL, Josep Piqué, mit, die ihre Vision über die Veränderung des geografischen, technologischen, kulturellen und sozialen Kontexts und deren Einflüsse im Bereich Obst und Gemüse, insbesondere bei Beeren, beisteuerten.

logo fresh&life fANach der Eröffnung des Symposiums am 14. Oktober griff Josep Piqué mit einer ersten Präsentation über die Veränderung in dem geografischen und technologischen Rahmen und zukünftige Aussichten in dem Gartenbausektor ein. Der ehemalige Premierminister Felipe González Márquez schloss das Symposium am 15. Oktober mit einem Papier ab, das die Entwicklung des kulturellen und sozialen Kontexts des Sektors und seiner Politik in Europas Zukunftsvision diskutierte.

Neben den Teilnehmern aus der politischen Arena präsentierte das „Fresh & Life“-Symposium zwei Aspekte, die entscheidend sind, um die Gegenwart und Zukunft von Beeren zu analysieren: Forschung und Markt. In dem Bereich der Forschung berichteten Spitzenexperten aus den Vereinigten Staaten die Ergebnisse der neusten Forschung, die Erkundung von pflanzlichen Inhaltsstoffen in den Beeren, welche helfen, Krankheiten entgegenzuwirken, was große Auswirkungen auf die Behandlungen der öffentlichen Gesundheit hat.

Innerhalb des Marktes hatte „Fresh & Life“ die Beteiligung führender europäischer Einzelhändler, die das Wachstumspotential von Beeren analysierten.

Mehr Informationen: www.freshandlife.com

Veröffentlichungsdatum: 20.10.2014

Schlagwörter

Symposium, Beeren, Fruit Attraction, Gonzalez, Pique