Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Südtiroler Apfelexporte: Höhenflug hält an

13. Juni 2018

Im 1. Quartal 2018 – also von Jänner bis März – wurden Waren im Wert von 1.209 Millionen Euro aus Südtirol ausgeführt – ein neuer Rekordwert für das erste Quartal des Jahres. Davon waren Waren im Wert von 211,7 Millionen Euro landwirtschaftliche Produkte – ebenfalls ein neuer Rekordwert. Das ist dem Außenhandelsbericht der Handelskammer Bozen zu entnehmen.

Bildquelle: Shutterstock.com Apfel
Bildquelle: Shutterstock.com

Insgesamt wurden damit im ersten Quartal dieses Jahres um 5,7 Prozent mehr Waren aus Südtirol exportiert als im gleichen Quartal des Vorjahres. Gegenüber dem vierten Quartal des Jahres 2017 gab es hingegen ein Minus von 4,7 Prozent.

Lesen Sie hier mehr.

Quelle: WIFO–Handelskammer Bozen/ASTAT- SBB.it

Veröffentlichungsdatum: 13.06.2018

Schlagwörter

Südtirolm Apfel, Exporte