Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Südafrika: Kap-Handelskammer warnt vor Verlusten - Containertransportverbot

07. August 2018

Die Kammer für Handel und Industrie des Kaps warnt vor Verlusten für die Fruchtindustrie, wenn ein Verbot für den Transport von Versandcontainern auf Standard-Lkw-Aufliegern in Kraft gesetzt wird. Das Ministerium für Transport sagte, diese Container sollten aus Sicherheitsgründen nur für besondere Tieflader erlaubt werden, berichtete Eyewitness News.

Bildquelle: Shutterstock.com container Reefers
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Kammer sagt, das Verbot wird Lkw-Staus an den Grenzposten verursachen, weil die Regelung in benachbarten Ländern nicht gilt. Wenn sie auf die normalen Auflieger geladen werden, überschreiten die Versandcontainer die auf südafrikanischen Straßen maximal erlaubte Höhe um 30 cm. Die Präsidentin der Kap-Handelskammer, Janine Myburgh, sagte, die Sicherheitsbesorgnisse sind ungerechtfertigt.

Es wird erwartet, dass die Regelung im Januar 2019 in Kraft tritt.

Quelle: ewn.co.za

Veröffentlichungsdatum: 07.08.2018

Schlagwörter

Südafrika, Containertransportverbot, Kap-Handelskammer, Fruchtindustrie