Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Südafrika: Durchschnittlicher Exportwert für Zitrusfrüchte 2017

25. April 2018

John Edmonds (Informationsleiter der CGA) ist dabei, die Statistische Übersicht der Citrus Growers Association (CGA, Zitruserzeuger-Vereinigung) von Südafrika für 2017 zusammenzustellen. Nach vielen Jahren ununterbrochenen Anstiegs des Durchschnittspreises, der für alle Sektoren der südafrikanischen Zitrusindustrie 2017 verwirklicht wurde, lieferte 2017 ein gemischtes Bild, berichtete Justin Chadwick, Hauptgeschäftsführer (CEO) der CGA.

Bildquelle: Shutterstock.com Zitrus Grapefruit
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Orangenpreise zeigten einen marginalen Anstieg, während sowohl Grapefruits als auch Mandarinen durchschnittliche Preise aufwiesen. Es gab einen deutlichen Rückgang bei dem Durchschnittspreis, der in dem Zitronensektor verwirklicht wurde. Trotz der Abnahme der durchschnittlichen Preise und angesichts der Rekordmenge, die 2017 exportiert wurde, sind die Bruttoexporteinnahmen von 16,2 Milliarden ZAR 2016 auf 17,7 Milliarden ZAR 2017 gestiegen, eine Zunahme von 9,2%.

Quelle: CGA

Veröffentlichungsdatum: 25.04.2018

Schlagwörter

Südafrika, Exportwert, Zitrus