Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Österreich: Karottenmarkt verläuft im April in ruhigen Bahnen

16. Mai 2019

Keine besonderen Vorkommnisse am Karottenmarkt. Der Abverkauf der Restmengen verlief sowohl im In- als auch im Ausland in ruhigen Bahnen. Der Erzeugerpreis für Karotten ab Rampe, gepackt im 5kg Sack, war nach wie vor bei durchschnittlich 47,50 EUR/dt. und mit + 58 % zum Vorjahr, auf hohem Niveau. Daran wird sich vorrausichtlich bis zur neuen Ernte auch nicht mehr viel ändern, heisst es im aktuellen Agrarmarkt Austria-Marktbericht Obst und Gemüse - April 2019.

Bildquelle: Shutterstock.com Karotten
Bildquelle: Shutterstock.com

Die aktuellsten Außenhandelszahlen berichten von 64 % mehr an Ausfuhren und 70 % mehr an Einnahmen für Jänner 2019.

Österreichische Frühkarotten werden für Mitte - Ende Mai erwartet. Italienische Erzeugnisse bevölkern bereits jetzt heimische Gemüseregale.

Quelle: AMA-Marktbericht Obst und Gemüse - April 2019
 

 

Veröffentlichungsdatum: 16.05.2019

Schlagwörter

Österreich, Karottenmarkt, Karotten, Marktbericht, April