Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Österreich: Ja! Natürlich - Green Packaging Countdown

13. August 2019

Die Bio-Marke liefert das August-Update zum Countdown „am Weg zu 100% Green Packaging". Das Jahr 2019 steht bei Ja! Natürlich „ganz im Zeichen der harten letzten Kilometer im Marathon zu einem 100% losen bzw. umweltfreundlicher verpackten Obst- und Gemüsesortiment. Im Monatstakt liefert die Bio-Marke Updates, welche Fortschritte es zu vermelden gibt.

Foto © Ja! Natürlich
Foto © Ja! Natürlich

Salat im Papier

Beim Bio Batavia aus der Steiermark hat Ja! Natürlich einen Testlauf zur Plastikvermeidung gestartet. Anstatt des Plastikbeutels kommt dieser nun in nachhaltigerem Gewand in die Regale: einem Sack aus FSC-zertifiziertem Holz.

Mini-Wassermelone mit Laserbranding

Laser-Branding ist der „Verpackungs“-Trend der Stunde: Anstelle von Aufklebern wird zunehmend auf Markierung via gebündeltem Lichtstrahl – ohne Licht und ohne Schadstoffe - auf der Schale gesetzt. Ja! Natürlich hat diese Form des „Natural Brandings“ bei Kiwis und Avocados im Einsatz, nun startet die Testphase mit Mini-Wassermelonen. Diese werden heuer übrigens nicht nur aus Spanien bezogen, „erstmals werden parallel auch österreichische Bio-Mini Wassermelonen in den Geschäften zu finden sein“, wie das Unternehmen vermeldete.

Quelle: Ja! Natürlich

Veröffentlichungsdatum: 13.08.2019

Schlagwörter

Österreich, Ja! Natürlich, Green Packaging