Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spitzkohl, Esskastanien und Kürbis zum Erntedank oder Thanksgiving

20. November 2018

Wenn’s draußen kalt und ungemütlich wird, ist es vielerorts Brauch sich mit einem Festessen bei Mutter Natur für die Fülle an Nahrungsmitteln zu bedanken, die uns Frühjahr, Sommer und Herbst beschert haben. Was wir in Deutschland traditionell am 1. Sonntag im Oktober als Erntedankfest kennen und manchmal auch feiern, wird in den USA meist deutlich opulenter mit einem Thanksgiving-Dinner Ende November zelebriert.

Foto © BVEO - "Deutschland – Mein Garten."
Foto © BVEO - "Deutschland – Mein Garten."

Festtägliche Gaumenfreuden stehen bei wahren Genießern immer hoch im Kurs

– neben Weihnachten einer der wichtigsten Feiertage des Jahres. Dann dreht sich alles um gutes Essen und das Zusammensein mit Familie und Freunden. Zwei schöne Gründe, warum auch in Deutschland Thanksgiving immer beliebter wird. Und wer in der Vorweihnachtszeit gern ein weiteres Festessen zwischen St. Martins- und Weihnachtsgans hätte, der sollte es unbedingt mit den Amerikanern halten und Thanksgiving feiern.

Quelle: BVEO

Veröffentlichungsdatum: 20.11.2018

Schlagwörter

Spitzkohl, Esskastanien, Kürbis, Erntedank, Thanksgiving