Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanische Erdbeerexporte in Menge 15,5% und im Wert 10% angestiegen

27. Juni 2019

In dem ersten Quartal 2019 sticht die positive Leistung von Erdbeeren aus dem Rest der spanischen Obst- und Gemüseexporte im Vergleich mit dem gleichen Zeitraum 2018 heraus. Die Erdbeerexporte beliefen sich auf 221.544 Tonnen (+15,5%) und erreichten einen Wert von 473 Millionen EUR (+10%).

Bildquelle: Shutterstock.com Erdbeeren
Bildquelle: Shutterstock.com

Gemäß Daten von dem Amt für Zölle und Verbrauchsteuern der Spanischen Finanzbehörde, die FEPEX aufbereitet hat, erreichten auch andere Beeren sehr hohe Wachstumsniveaus bei den Exportmengen, wie Himbeeren mit 35.299 Tonnen (+49%) und 215 Millionen EUR (+12%) und Blaubeeren mit 24.227 Tonnen (+41%) und 134 Millionen EUR (+9%).

Für FEPEX zeigen die globalen Daten des ersten Quartals für Obst insgesamt ein kontinuierliches Mengenwachstum in dem analysierten Quartal um 13% auf 2,4 Millionen Tonnen, obwohl der Wert um 0,3% auf 2.585 Millionen EUR gesunken ist, mit negativen Ergebnissen, die für sehr bedeutende Produkte des spanischen Sektors bestehen.

Quelle: FEPEX

Veröffentlichungsdatum: 27.06.2019

Schlagwörter

Erdbeer, Exporte, Menge