Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Spanien verurteilt die jüngsten Aktionen französischer Erzeuger

14. Juli 2017

Die Spanische Regierung hat das Wegwerfen von Früchten verurteilt, das von einer Gruppe französischer Erzeuger vor dem Spanischen Konsulat in Perpignan unternommen wurde. Es sei ein „nicht akzeptabler Akt von Druck und Bedrohung der freien Ausübung der konsularischen Funktionen.“

Bildquelle: Shutterstock.com Nektarinen
Bildquelle: Shutterstock.com

Spanien hat somit offiziell seinen Protest an die Französischen Behörden herangetragen und eine Beschwerde bei den Französischen Behörden eingereicht, berichtete das Nachrichtenportal f&h Hoy.

Der französische Protest fand vor dem Spanischen Konsulat in Perpignan (Süden) statt, wo die Erzeuger, einschließlich der Steinobsterzeuger, aber auch Weinhersteller, eine Fracht Pfirsiche abluden und symbolisch eine französische Flagge aufstellten.

Quelle: fyh.es 

Veröffentlichungsdatum: 14.07.2017

Schlagwörter

Aktionen, Erzeuger, Frankreich