Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Unica Group ein Pionier bei Dickdarmkrebs-Screening für Mitarbeiter und Partner

01. April 2016

Die Unica Group geht weiter innovativ bei sozialer Verantwortung voran. Sie will somit ihren Mitarbeitern, Kooperativen und Partnern die Möglichkeit geben, dass die Grupo Cáncer Colorrectal de Almería, ein multidisziplinäres Team, das sich der Diagnose und Behandlung dieser verbreiteten Krankheit widmet, ein Screening auf Dickdarm- und Mastdarmkrebs durchführt.

Unica Group

Auf diese Weise „wird sie zu einer wegbereitenden Gruppe in Spanien für die Entwicklung eines Screening-Programms für Arbeiter und Partner im Alter von über 50 Jahren“, sagte Dr. José Manuel Rodríguez Laiz, ein Spezialist für Gastroenterologie und einer der Verantwortlichen für diese wissenschaftliche Gruppe mit Sitz in dem Hospital Mediterráneo.

Das ist eine wichtige präventive Maßnahme, erklärt er, „da es der häufigste Krebs in Spanien bei beiden Geschlechtern ist, der mehr als 400.000 Leute betrifft und wo es jedes Jahr 30.000 neue Fälle gibt. Daran wird am 31. März erinnert, wenn der Welttag gegen Dickdarmkrebs gefeiert wird.“ Und, am wichtigsten ist, „90% der Fälle sind heilbar, wenn sie rechtzeitig entdeckt werden. Dies durch endoskopische Resektion sogenannter Polypen, die zu Beginn gutartige Verletzungen sind, aus denen 90% entstehen.“ Die Unica Group überlegte, „wir sind in allen Bereichen ein verantwortungsvolles Unternehmen und für uns ist die Gesundheit eine Priorität“.

Die Grupo Cáncer Colorrectal de Almería will, dass in Almeria und Spanien mehr Kollektiven bei dieser Initiative mitmachen. „Der 31. ist ein guter Tag, um die Vereinigungen, Unternehmen und Institutionen daran zu erinnern, dass Screening die beste Medizin ist, um diesem Krebs vorzubeugen, der ein hohes Vorkommen bei der Bevölkerung zwischen 50 und 75 Jahren hat. Aber es gibt 90% Erfolg bei der Behandlung, wenn er in einem frühen Stadium entdeckt wird.“

Aktuell umfasst die Unica Group Unternehmen in Almeria, Granada und Murcia. Das sind genauer die Kooperativen Cabasc, Casur, Cohorsan, Cota 120, the Group Ferva, Natural Park, Agrolevante und Parafruts.
 

Veröffentlichungsdatum: 01.04.2016

Schlagwörter

Unica Group, Pionier, Dickdarmkrebs-Screening, Mitarbeiter, Partner