Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Interfresa und Fedemco erneuern GROW-Container-Vertrag

16. Juli 2019

Nach dem 4. Internationalen Kongress für Beeren, der im Juni, in Huelva stattfand, erneuerten die Andalusische Branchenübergreifende Erdbeervereinigung (Interfresa) und Fedemco ihre Vereinbarung, um in dem Kampf gegen schlechte Handelspraktiken und unfairen Wettbewerb bei der Verpackung von Erdbeeren zusammenzuarbeiten.

Foto © Fedemco
Foto © Fedemco

Die unterzeichnenden Organisationen werden sich für die Einhaltung mit Lebensmittelhygieneanforderungen einsetzen und insbesondere sicherstellen, dass alle Verpackungen ihre entsprechende Gesundheitsregistrierung, technischen Datenblätter in Verbindung mit dem verpackten Produkt, GROW-Zertifikat und NIMF-15 sowie eine angemessene Rückverfolgbarkeit des Produktes haben.

Als Reaktion auf die zunehmenden Umweltbelange werden die zwei Vereinigungen Verhandlungen anfangen, um Holzverpackungsmodelle zu standardisieren, die auch dazu dienen werden, Einwegplastikbehälter zu ersetzen.

Quelle: Fedemco

Veröffentlichungsdatum: 16.07.2019

Schlagwörter

Interfresa, FEDEMCO, GROW, Container, Vertrag