Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Extremadura rechnet mit ähnlicher Tomatenproduktion wie 2018

08. Mai 2019

Einer der bedeutendsten Erträge in Extremadura ist die Tomate, für die dieses Jahr 23.000 ha bereitgestellt werden, wie der Präsident der Vereinigung der Landwirtschaftsgenossenschaften von Extremadura (Agrupación de Cooperativas Agrarias de Extremadura, Acopaex), Domingo Fernandez, berichtet.

Bildquelle: Shutterstock.com Tomaten
Bildquelle: Shutterstock.com

Es wird erwartet, dass die Produktionsmenge wie 2018 erreicht wird und diese sogar übertroffen werden kann, wenn es keine ernsten Wetterprobleme gibt. Es wird eine Zunahme von 2 bis 3% mehr als 2018 erwartet.

Letztes Jahr trafen unerwartete Stürme rund 600 ha der Tomatenerträge. Im Moment ist die Produktion ziemlich vielversprechend, aber der Präsident sagte, dass sie bis zu dem letzten Drittel im Juli warten müssen, wo die Ernte stattfindet.

Quelle: elperiodicoextremadura.com / Acopaex

Veröffentlichungsdatum: 08.05.2019

Schlagwörter

Extremadura, Tomaten, Produktion