Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Erdbeerfläche für die nächste Saison bei 5.500 ha stabil

29. August 2018

Freshuelva schätzt, dass rund 5.500 ha der roten Früchte gepflanzt werden. Das Land und die Küstenfelder von Huelva bereiten sich dieser Tage auf den Start der Erdbeersaison vor, der Anfang Oktober sein wird und in der sich die Fläche stabilisieren soll.

Bildquelle: Shutterstock.com Erdbeeren
Bildquelle: Shutterstock.com

Der Präsident der Vereinigung der Erzeuger und Exporteure von Erdbeeren aus Huelva (Freshuelva), Alberto Garrocho, erklärte, dass die Erzeuger dieser Tage die traditionelle Kleidung und den Schmuck des Landes tragen, in das gepflanzt wird, und es werden Plastiken aufgestellt.

Er erklärte, der Sektor vertraut darauf, dass die Saison, auf die sie sich vorbereiten, für den Sektor „begünstigend“ sein wird, insbesondere, wenn es Wetterbedingungen gibt, die für den Ertrag gut sind.

Denn die letzte Saison 2017/18 schloss mit einer Produktion von 280.300 Tonnen, eine Abnahme von 8% gegenüber letzter Saison, selbst wenn es eine Zunahme der gepflanzten Fläche um 9% gibt.

Quelle: Freshuelva/huelvainformacion.es

Veröffentlichungsdatum: 29.08.2018

Schlagwörter

Erdbeerfläche, Saison