Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Deutscher Biologe präsentiert neue Kirschpflaumen-Tomatensorte in La Nucia

20. August 2014

Eine neue Kirschpflaumen-Tomatensorte wurde in La Nucia, Allicante, entwickelt und sie wird den Namen der Gemeinde tragen. Arno Kahne, ein 80 Jahre alter deutscher Biologie, der in La Nucia lebt, hat diese einzigartige neue Sorte geschaffen, von der jede Pflanze bis zu 200 Tomaten produzieren kann, berichtete „La Marina Plaza“. Diese neue Sorte ist in ihrer Genehmigungsphase. In der Tat hat die multinationale BASF in Ludwigshafen bereits einige Saaten dieser neuen Tomatensorte erhalten, sodass sie über wissenschaftliche Forschung ihre Authentizität überprüfen können.

Kahne hat entschieden, diese neue Tomatensorte „La Nucia“ zu nennen. Der Grund: seine Experimente und Pflanzungen wurden alle in dem kleinen Gemüsegarten der Residenz Montebello, in La Nucia, durchgeführt, wo er seit März 2013 lebt. Dieser deutsche Wissenschaftler ist ein Fan des Gemüseanbaus. Das spanische Nachrichtenportal berichtete, dass der Biologe Kahne seine Arbeit dem Bürgermeister von La Nucia, Bernabe Cano, und dem Berater für Ausländische Einwohner, Bart Gommans, zusammen mit der Direktorin der Residenz, Monika Welchering, präsentierte.

Quelle: lamarinaplaza.com

Veröffentlichungsdatum: 20.08.2014

Schlagwörter

Spanien, Deutscher, Biologe, Kirschpflaumen-Tomate, Sorte