Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Bedeutende Expansion bei GFA in dem Hafen von Algeciras

06. Mai 2015

Die „AGRO Merchants Group“ begann die Ausdehnung von „Gestion Frio Algeciras“ (GFA), das in dem Hafen von Algeciras, Spanien, liegt, der erste spanische und fünfte europäische Hafen nach dem Gesamtfrachtdurchlauf. Die zusätzlichen 10.000 Palettenplätze werden die Kapazität erhöhen, um die bestehenden Kunden zu unterstützen und dem Unternehmen zu erlauben, temperaturkontrollierte Lebensmittelprodukte und -dienste weiterhin breiter zur streuen.

agro merchants GFA
Foto: Agro Merchants Group

Die GFA-Expansion erfüllt einen Wunsch der Kunden, Auswahl und Neuverpackung zusätzlich zu den bereits angebotenen Umschlagsprozessen (Cross-Docking) und Lagerdiensten zu bestellen. Das neue Gebäude von 8.500 m² wird auch 2 Gefrier-, 2 Dualtemperatur- und 5 Kühlräume, Kühlanlegerbereiche und 18 Verladungstüren haben. Die Ausdehnung wird im Mai 2016 abgeschlossen sein.

Javier Rueda, Geschäftsführer der GFA, sagte: „Zusätzlich zu der Vergrößerung des Raums für die Abfertigung der gekühlten und gefrosteten Lebensmittelwaren planen wir, von der Erfahrung von AGRO bei dem Angebot von Neuverpackungsabläufen in großem Umfang zu profitieren. Die Expansion wird auch die notwendige Kapazität bieten, um größere Mengen an gefrosteten Waren abzufertigen. Wir werden die Lebensmittelerzeuger, -einzelhändler und -händler unterstützen, die Transitzeiten bei der Nutzung des Hafens von Algeciras und GFA als ein direkter Eintrittspunkt auf den Markt zu reduzieren.“

www.agromerchants.com

logo

 

Veröffentlichungsdatum: 06.05.2015

Schlagwörter

Spanien, Expansion, GFA, Hafen, Algeciras