Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Südafrika exportiert mehr Heidelbeeren

26. November 2019

Die Exporte von südafrikanischen Heidelbeeren sind im Vergleich zum Vorjahr um 54% gestiegen. Das rekordmässige Wachstum soll bis 2025 anhalten. Im Vergleich zum Vorjahr konnte Südafrika seine Heidelbeer-Exporte von 5'362 Tonnen auf 8'231 t steigern, wie Eurofruit nach Angaben der Landwirtschaftlicher Informationsdienst Lid, unter Berufung auf den Vorsitzenden der South African Berry Producers Associations (SABPA), Jean Kotze, berichtet.

Bildquelle: Shutterstock.com Blaubeeren
Bildquelle: Shutterstock.com

Demnach soll die Produktion im ganzen Land expandiert werden, heisst es.

Die Ausfuhren in die Europäische Union haben sich gemäss Kotze nahezu verdoppelt, während die Lieferungen nach Grossbritanien um 32% und die Lieferungen in den Mittleren Osten um 30% gestiegen sind. Heidelbeeren aus Südafrika machen gemäss Swiss Impex bloss 0.5% der Importe in die Schweiz aus.

Quelle: Lid.ch

Veröffentlichungsdatum: 26.11.2019

Schlagwörter

Südafrika, Exporte, Heidelbeeren