Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Schweiz: Fair-Trade-Produkte - Umsätze auf Rekordstand

24. Oktober 2018

Im letzten Jahr hat der Umsatz von fair gehandelten Produkten in der Schweiz erneut zugenommen. Mit einem Wachstum von 11 Prozent stiegen die Fair-Trade-Umsätze 2017 auf 768,4 Millionen Franken, meldet "Swiss Fair Trade". Mit 91 Franken erreichte der Pro-Kopf-Konsum 2017 einen Höchststand.

fairtrade produkte im Einkaufswagen Foto © TransFair eV Jakub Kaliszewski
FairTrade Produkte. Foto © TransFair e.V. / Jakub Kaliszewski

Insbesondere der klassische Produktbereich des fairen Handels, Schokolade, resp. Kakaoprodukte, verzeichnete im Vergleich zum Vorjahr ein beachtliches Wachstum von 71 Prozent. Gesamthaft macht die Kategorie frische Früchte (Bananen, Ananas, etc.) mit 23 Prozent den grössten Umsatzanteil aus.

Schweizerinnen und Schweizer gaben 2017 pro Person folglich 91 Franken für Produkte aus fairem Handel aus. Damit sei die Schweiz weiterhin Weltmeisterin im Pro-Kopf-Konsum von Fair-Trade-Produkten, heisst es in einer Mitteilung.
(1 CHF = 0.87609 EUR)

Quelle: Lid.ch

Veröffentlichungsdatum: 24.10.2018

Schlagwörter

Fair-Trade, Produkte, Umsätze, Rekordstand