Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Schottland: Intelligent Growth Solutions verrät Finanzierung für globales Wachstum

25. Juni 2019

Intelligent Growth Solutions Ltd. (IGS), das in Schottland ansässige Unternehmen für vertikale Farmtechnologie, gab eine Finanzierungsrunde von 5,4 Millionen Pfund oder 6,051 Millionen EUR bekannt, die von dem in den USA ansässigen S2G Ventures geleitet wird, der führende Investor für Agrarlebensmitteltechnologie der Welt. Damit soll globales Wachstum in der vertikalen Landwirtschaft erreicht werden.

Foto © IGS
Foto © IGS

IGS liefert hochentwickelte, sofort betriebsbereite vertikale Landwirtschaftstechnologie für Indoor-Farmen, um die effiziente Produktion von Lebensmitteln an jedem Standort auf der Welt zu ermöglichen.

Um den einzigartigen Technologieblock, den es entwickelt hat, zu demonstrieren, eröffnete IGS im August 2018 seine erste Vorführeinrichtung für vertikale Landwirtschaft. Seit der Bekanntgabe hat das Unternehmen bedeutendes Interesse aus der ganzen Welt erhalten, wobei die Bestellungen für seine bahnbrechenden, patentierten Technologien anwuchsen.

Die Beseitigung wirtschaftlicher und operativer Barrieren für Wachstum

Foto © IGS
Foto © IGS

Die einzigartige Technologie von IGS wurde speziell dafür konstruiert, einige der größten Herausforderungen der vertikalen Landwirtschaft anzugehen, darunter Kosten für Strom und Arbeit sowie die Unfähigkeit, beständig hochqualitatives Obst und Gemüse in großem Umfang zu erzeugen. Diese wirtschaftlichen und operativen Barrieren für Wachstum haben die Expansion des Sektors bis heute verhindert. IGS hat all seine Produkte so entwickelt, dass sie pragmatisch, flexibel, modular und skalierbar in Übereinstimmung mit den Marktanforderungen sind. Die Investition von 5,4 Millionen GBP wird IGS auch erlauben, Jobs zu schaffen.
www.intelligentgrowthsolutions.com

Quelle: IGS

Veröffentlichungsdatum: 25.06.2019

Schlagwörter

Schottland, Intelligent Growth Solutions, finanzierung, Wachstum