Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

SanLucar investiert in Deutschland in den Beerenanbau

14. November 2017

Die Premiummarke für Obst und Gemüse vertieft auf der 22. expoSE, Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion, am 22.-23.11.2017 in Karlsruhe ihre Geschäftsbeziehungen zu deutschen Beeren-Anbauern. 

Foto © SanLucar
Beerenanbau. Foto © SanLucar

Leuchtend rote Beeren machen den Messestand von SanLucar zum Blickfang. SanLucar ist zum zweiten Mal vertreten. „Wir wollen unsere Geschäftsbeziehungen zu Anbaupartnern in Deutschland ausbauen und Kontakte auf der expoSE knüpfen.“, sagt Gunther Kies, Managing Director, SanLucar Deutschland GmbH.

In Deutschland wächst die Zahl anspruchsvoller Konsumenten, die bereit sind, für hohe Qualität  und naturnahen Anbau angemessene Preise zu zahlen. SanLucar liefert verlässliche Premium-Qualität, das beweist das Unternehmen seit Jahren auf dem deutschen Markt.

SanLucar wird einer von 450 Ausstellern auf diesem weltweit einzigartigen Branchentreffpunkt sein. 7.000 Fachbesucher werden erwartet, die sich auf 25.000 Quadratmetern über Innovationen und kreative Ideen des Sektors informieren können.

Foto © SanLucar
Foto © SanLucar

Unter dem Motto „Taste the SUN“ bietet SanLucar 365 Tage im Jahr Obst und Gemüse mit dem besten Geschmack. Mit einem Angebot von rund 90 leckeren Obst- und Gemüsesorten aus mehr als 35 Ländern ist SanLucar die Marke mit dem breitesten Sortiment im Handel.

SanLucar, 1993 von dem Münchner Stephan Rötzer gegründet, ist heute ein multinationales Unternehmen mit über 2.500 Mitarbeitern und eigenem Anbau in Ländern wie Deutschland, Österreich, Spanien, Südafrika, Tunesien und Ecuador.

Die Philosophie „Im Einklang mit Mensch und Natur“ leitet alle Handlungen des Unternehmens: Von der Auswahl der Angebote, der Anbaugebiete  - bis hin zu der Art und Weise, wie das Unternehmen seine Produkte im Markt präsentiert.

Quelle: SanLucar

Veröffentlichungsdatum: 14.11.2017

Schlagwörter

SanLucar, investiert, Deutschland, Beerenanbau