Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Russland: Preise von Weißkohl sechsmal so hoch wie ein Jahr zuvor

14. Juni 2017

Die Preise von Weißkohl in Russland sind rapide gestiegen und nun durchschnittlich sechsmal so hoch wie in dem gleichen Zeitraum des Vorjahres, teilte Fruit-Inform mit. Die Farmen in den südlichen Regionen Russlands sind jetzt bereit, ihren Weißkohl für 35-40 RUB/kg (0,61-0,70 USD/kg) zu verkaufen, ein Anstieg von 60-80% im Wochenvergleich.

Bildquelle: Shutterstock.com Weisskohl
Bildquelle: Shutterstock.com

Die russischen Marktteilnehmer bringen den schnellen Anstieg der Preise mit einem Mangel an Angebot in Verbindung, da der Großteil der Erzeuger bereits seine Saison der Frühsorten beendet hat, während die Erntesaison der späteren Sorten noch nicht läuft. Derweil ist die Nachfrage nach dem Erzeugnis extrem hoch.

Infolgedessen konnten die Erzeuger ihre Preise schnell anheben. Allerdings ist diese Preissituation von vorübergehendem Charakter und die Marktanalysten erwarten, dass die Preise bald wieder fallen.

Quelle: Fruit-Inform

Veröffentlichungsdatum: 14.06.2017

Schlagwörter

Russland, Preise, Weißkohl