Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Rocket Internet veräußert Aktien von HelloFresh

16. Mai 2019

Rocket Internet ist komplett beim Kochboxen-Versender ausgestiegen, heißt es in einer Pressemeldung. Der Berliner Start-up-Investor hat ihrer gesamten Beteiligung von rund 43,7 Millionen Aktien der HelloFresh SE auf den Markt gebracht.  Der Platzierungspreis je HelloFresh SE-Aktie wurde auf EUR 8,00 festgelegt. Mit dem Paket erzielte Rocket einen Erlös von knapp 350 Millionen Euro.

HelloFresh Box 2018 Foto © HelloFresh SE
Foto © HelloFresh SE

Die Platzierung erfolgte im Rahmen eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens ausschließlich an institutionelle Anleger. Das Closing der Transaktion wird voraussichtlich am 16. Mai 2019 erfolgen.
Berenberg war Sole Bookrunner.

Quelle: Rocket Internet SE

 

Veröffentlichungsdatum: 16.05.2019

Schlagwörter

Rocket Internet veräußert Aktien von HelloFresh