Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

RLV: Porree hat Saison

07. November 2019

Porree wird auch den ganzen Winter über frisch von den rheinischen Gemüseäckern geerntet. Darauf weist der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn) hin. Die weißen Stangen werden fast ganzjährig aus heimischem Anbau angeboten. Aber auch im Winter erfolgt die Ernte frisch vom Feld. Nur wenn längere Frostperioden angekündigt werden, wird Porree auf Vorrat geerntet und im Kühlraum gelagert.

Foto © Sabine Weis Porree
Foto © Sabine Weis

Der Verzehr von Porree ist überaus gesund. Das Gemüse enthält mehrere Vitamine der B-Gruppe, die Vitamine C, E und das Provitamin A. Außerdem sind die Mineralstoffe Kalium, Calcium, Phosphor, Eisen und Magnesium enthalten. Der leicht scharfe Geschmack wird durch ätherische Öle und schwefelhaltige Verbindungen verursacht.

Die Verwendungsmöglichkeiten des mit den Zwiebeln verwandten Gemüses sind überaus vielseitig.

Verbraucher können auch zum Klimaschutz beitragen, indem sie Lebensmittel verzehren, die nicht weit transportiert werden müssen. Frischer Porree ist hierfür ein gutes Beispiel.

Quelle: RLV

Veröffentlichungsdatum: 07.11.2019

Schlagwörter

RLV, Porree, Saison, Regional