Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Rijk Zwaan: "Verkäufe von Tomatenspezialitäten an chinesische Verbraucher steigen offline und online"

08. August 2018

In der chinesischen Stadt Guangzhou baut das Unternehmen Guangzhou Bobby Agriculture Tec. Co. Ltd. die Tomatenspezialitäten von Rijk Zwaan auf 35 ha an. Diese Tomatensorten werden bei chinesischen Verbrauchern immer beliebter. Tommy Qu, Vorstandsvorsitzender bei Bobby Agriculture, schätzt die enge Zusammenarbeit mit dem Saatunternehmen Rijk Zwaan.

Bildquelle: Shutterstock.com Tomaten sorten
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Wünsche nehmen rasch zu

„Wir bauen verschiedene Tomatensorten an, darunter lose Mini-, Rispen-Mini-, lose große und Rispen-Tomaten. Wir haben Rijk-Zwaan-Sorten ausgewählt wie Operino RZ, Florantino RZ, Genery RZ, Vacetto RZ, Senserno RZ und Tatami RZ. Zu ihren Vorteilen gehören gutes Aroma, hoher Brix-Wert, eine gute Balance zwischen Süße und Säure und eine attraktive Erscheinung und Form. Die Nachfrage nach dieser Art von Spezialitäten nimmt in China rasch zu.“

Offline und online

„Bobbys Tomatenprodukte werden von unseren Online- und Offline-Geschäftspartnern auch sehr geschätzt. Wir haben unsere Marktstrategie für diese zwei Märkte differenziert.“

Wissen, Kontakte und Service

„Wir schätzen unsere enge Zusammenarbeit mit dem Rijk-Zwaan-Team sehr. Was sie unterscheidet, ist ihr Kettenwissen, ihr Netzwerk und ihre Dienste. Wir profitieren von ihren Kenntnissen in Kategoriemanagement, was uns hilft, unsere Produkte zu positionieren und die betriebliche Effizienz zu verbessern. Aber noch wichtiger ist das breite Geschäftsnetzwerk, das Rijk Zwaan mit uns verbunden hat; das bringt unsere Verkaufseinnahmen in kurzer Zeit rasch nach oben und wird erwarten, langfristig einen weiteren stetigen Anstieg zu sehen.“

Rijk Zwaan nimmt an der Asia Fruit Logistica teil, vom 5.-7. September 2018, in Hongkong, wo ein breites Angebot an Naschtomaten, die neue Naschgurke MyCubies One Bite, Sweet Palermo und viel mehr präsentiert wird. Besuchen Sie Rijk Zwaan in Halle 5, Stand 5-T12.

Quelle: RijkZwaan

Veröffentlichungsdatum: 08.08.2018

Schlagwörter

Verkäufe, Tomatenspezialitäten, China, Verbraucher, offline, Online