Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Rheinischer Gemüsebautag in Straelen

23. Januar 2015

Der Rheinische Gemüsebautag findet  am Donnerstag, 5. Februar, 9 bis 17 Uhr, in der Bürgerhalle Straelen-Herongen statt. In Zusammenarbeit mit dem Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer behandeln die Referenten Themen zur Einführung des gesetzlichen Mindestlohnes oder zum Greening im Gemüsebau. Des Weiteren findet eine Ausstellung zum Pflanzenschutz statt.

Der Nachmittag gehört dem Pflanzenschutz. So wird beispielsweise über den aktuellen Stand phosphoriger Säuren als besonders umweltfreundliches Pflanzenschutzmittel und über neue Schaderreger in der Region informiert. Erneut wird der Gemüsebautag als zertifizierte Pflanzenschutzfortbildung zum Erhalt des Sachkundenachweises angeboten.

Die Kosten betragen 50 Euro einschließlich Tagungsunterlagen, Mittagessen und Kaffee, zuzüglich 20 €, wenn eine Teilnahmebescheinigung für den Sachkundenachweis benötigt wird. Anmeldungen sind wegen der vielen Teilnehmer dringend erforderlich unter Fax: 0800 5263329. Das ausführliche Programm und weitere Informationen stehen im Internet unter www.gbz-straelen.de.

Für weitere Informationen: www.gartenbauzentrum.de


Quelle: lwk NRW 

Veröffentlichungsdatum: 23.01.2015

Schlagwörter

Rheinische, Gemüsebautag, Straelen