Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

REO Veiling verkauft erste Gurken der Saison für wohltätigen Zweck

22. Januar 2018

Die REO Veiling (Auktion) verkaufte am Freitag, dem 19. Januar, die ersten belgischen Gurken der neuen Anbausaison. Mit dem nationalen Primeur-Verkauf bestätigte die REO Veiling ihre führende Rolle, wenn es um den Verkauf belgischer Gurken geht. Dank des Engagements für Qualität und Service sind die Auktion und ihre Gurkenerzeuger immer mehr in der Lage, bei diesem Fruchtgemüse den Unterschied in dem Heimatmarkt zu machen.

Foto © REO Veiling

Die ersten Gurken wurden von Nico Perneel und Jasper Haghedooren geliefert. Beide bauen nur Gurken unter Glas an. Die zwei jungen und dynamischen REO-Erzeuger spenden den Erlös des ersten Verkaufs an den Kinderkankerfonds (Kinderkrebs-Fonds). „Denn dieser gute Zweck liegt uns am Herzen“, bekräftigen beide.

Tinos Fruit aus Westkapelle schätzt die Qualität und kaufte die ersten Gurken zu je 65 EUR. Insgesamt brachte der erste Verkauf 910 EUR für den Fonds ein.

Foto © REO Veiling

Nachhaltige Entwicklungen und jüngste Innovationen bei dem Familienunternehmen von beiden ganzjährigen Erzeugern bestätigen, dass der westflämische Gurkenanbau sich ständig modernisiert. Und dennoch fand der erste Verkauft von Gurken bei der REO Veiling 6 Tage später als letztes Jahr statt. Zudem wurde nur ein Karton mit 14 belgischen erstklassigen Gurken mit +300 Flandria-Qualität geliefert. „Das hat mit dem trüben Winter, mit vielen dunklen Tagen und außergewöhnlich wenig Sonne zu tun, wo die Gurken Sonnenschein lieben. Infolgedessen wird es wahrscheinlich zum Frühlingsanfang weniger belgische Gurken geben“, erklärte Jasper und Nico.

Die REO Veiling verkaufte 2017 35,7 Millionen Gurken gegenüber 19,5 Millionen Stück 2009. Eine Verdopplung in acht Jahren! Westflandern ist somit die größte belgische Produktionsregion von Gurken. Das Angebot ist von Mai bis September am höchsten.

Quelle/Foto's: REO Veiling

Veröffentlichungsdatum: 22.01.2018

Schlagwörter

REO Veiling, Gurken, Saison, Verkauf