Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

RedMoon® rockt die Bühne der internationalen Fachmessen Fruit Attraction und Interpoma

18. Dezember 2018

Barolli unterzeichnete auf der Interpoma in Bozen die Lizenz für die Vermarktung von RedMoon® Äpfeln für Australien. 

Billy Barolli mit RedMoon® CEO Jürgen Braun Foto © RedMoon®
Billy Barolli mit RedMoon® CEO Jürgen Braun Foto © RedMoon®

Es war ein großer Erfolg für RedMoon® bei der Internationalen Fachmesse für Obst- und Gemüsehandel Fruit Attraction in Madrid und der Apfelfachmesse Interpoma in Bozen: Die Besucher der Messen waren nicht nur vom frischen Apfel begeistert, sondern auch von RedMoon® Sparkling, dem aus 100% bestehendem, erfrischenden Getränk.

Barolli Australien mit im Boot

Besonders überzeugt sind die RedMoon®-Konsumenten vom hohen Gehalt an Antocyanen (den roten Pigmenten), Vitamin C, Polyphenolen und organischen Säuren. Einige bezeichnen RedMoon® bereits als neues SUPERFOOD bzw. SUPERDRINK.

All diese Aspekte überzeugten auch das australianische Unternehmen Barolli Orchards. Das Unternehmen wird von Billy und Julie Barolli geführt, die die Gunst der Stunde auf der Interpoma 2018 nutzten, um mit ins Boot der RedMoon® Familie zu kommen. Sie unterzeichneten den Lizenzvertrag und trafen auf die anderen internationalen Partner.

Jürgen Braun und Billy Barolli unterzeichnet den Lizenzvertrag auf der Interpoma. Foto © RedMoon®
Jürgen Braun und Billy Barolli unterzeichnet den Lizenzvertrag auf der Interpoma. Foto © RedMoon®

„Barolli Orchards ist ein Familienunternehmen in dritter Generation, mit Sitz in Shepparton Victoria und Batlow N.S.W. Australien. Das Packhaus hat seinen Sitz in Shepparton und beliefert die großen Supermärkte und Märkte für Frischobst an der Ostküste Australiens. Unsere Exporte gehen vorwiegend nach Asien und in den Nahen Osten, mit zukünftigen Erweiterungsplänen auf die europäischen Märkte. Unser Anbau zwischen Shepparton und Batlow besteht aus ca. 180 Hektar Anbaufläche von Äpfeln, Pflaumen und Birnen. Seit zehn Jahren sind unsere beiden Söhne Nathan und Dustin im Familienbetrieb aktiv und haben viele neue Ideen und Innovationen forciert.“, so Billy Barolli.

Foto © RedMoon®
Julie und Billy Barolli mit RedMoon® Manager Thomas Braun. Foto © RedMoon®

Die Familie Barolli entschied sich nun nach jahrelangem Austausch mit großer Euphorie für RedMoon®: „Wir haben festgestellt, dass die Firma RedMoon® eine klare Vorstellung davon hat, in welche Richtung sie nachhaltige Marken und Beziehungen aufbauen und pflegen will. Als Familienunternehmen sind wir sehr beeindruckt von der Professionalität, den Werten, der Kultur und der Leidenschaft, die hinter der Marke steckt. Dies überzeugte uns, eine langfristige Beziehung einzugehen.

In einem ständig umkämpften Markt sticht RedMoon® deutlich hervor: Mit seinem erstaunlichen, nicht oxidierenden roten Fruchtfleisch und hohem Polyphenolgehalt, haben Kunden weltweit die Chance, eine völlig neue Art von Superfrucht zu genießen! Wenn der Trend des gesundheitsbewussteren Einkaufs unserer Kunden weiterhin wächst, sind wir davon überzeugt, dass sich RedMoon® mit all seinen Vorteilen an die Spitze der Einkaufsliste katapultieren wird. Einfach ein toller Alleskönner!

Wir planen im Moment 100 Hektar RedMoon® in unseren Obstanlagen in Batlow, New South Wales, dem erstklassigen Apfelanbaugebiet in Australien, auf einer Höhe von 1000 m. Batlow ist bekannt für die leuchtende Farbe der dort angebauten Äpfel, deshalb sind wir schon sehr neugierig auf das Potential dieses rotfleischigen Apfels. Als schorfresistenter Apfel erfüllt er zudem alle Voraussetzungen für eine nachhaltige Landwirtschaft.“

Braun Jürgen, Geschäftsführer von RedMoon®: „Nachhaltige Landwirtschaft ist für uns ein MUSS. Wir möchten, dass alle unsere Partner weltweit, für alle unsere Marken und Sorten den menschlichen Impakt auf die Natur reduzieren und so nachhaltig und verantwortungsvoll wie möglich produzieren. Mit den Barollis verbünden wir uns mit dem nächsten Familienunternehmen, d. h. kurze Entscheidungswege von aufgeschlossenen und gleichgesinnten Personen mit weitem Horizont. Andererseits spricht RedMoon® für sich: Die Verbraucher sind vom WOW-Effekt des Apfels beeindruckt, sie mögen den Geschmack und die Farbe, wissen viel über die gesundheitlichen Werte wie den Antocyanen. In anderen Worten, wünscht sich der Konsument heutzutage einen gesunden und nachhaltigen Apfel.

Das weltweite Interesse an RedMoon® ist erstaunlich: Unser Partner Gebrüder Clementi hat um die 1.000 Tonnen geerntet und so gut wie alle schon verkauft. Die Kunden und Endverbraucher lieben den Apfel. Deshalb sind wir bereit, die Anbauflächen zu vergrößern und weitere Partner weltweit mit ins Boot zu holen, sei es für den Anbau des Apfels, als auch für die Vermarktung von RedMoon® Sparkling. Auf der Fruit Logistica 2019 werden wir wieder mit Neuigkeiten rocken.“

RedMoon® Sparkling am Verkaufsstandort. Foto © RedMoon®
RedMoon® Sparkling am Verkaufsstandort. Foto © RedMoon®

Quelle: RedMoon®

Veröffentlichungsdatum: 18.12.2018

Schlagwörter

RedMoon®, Bühne, Fachmesse, Fruit Attraction, Interpoma, Barolli Australien