Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Red Moon®, ein unglaublicher "Run" auf der Fruit Logistica 2018

20. Februar 2018

Das Fazit rund um die Marke Red Moon® für rotfleischige Äpfel und Produkte wie Saft, Cyder, Mousse, Smoothies: ein riesen Hype um Red Moon®, weil es die gesamte Wertschöpfungskette überzeugt.

Foto © Red Moon LTD
Von links: Jürgen Braun (RED MOON® Company) bei der Vertragsunterzeichnung mit Jörg Klotz von Bio Meran, in der Mitte der französische Züchter Jean-Luc Carrieres. Foto © Red Moon LTD

Red Moon® ist eine Kombination eines einfachen Marketingmessages als Superfood, einem WOW-Effekt für den Konsumenten, einem fairen Konzept für den Produzenten mit Wertschöpfung auch für zweitklassige Früchte, und einem langfristig ausgerichteten und nachhaltigen Konzept basierend auf resistenten rotfleischigen Apfelsorten.

Foto © Red Moon LTDDie Red Moon® Company blickt auf erfolgreiche Tage auf der Fruitlogistica 2018 in Berlin zurück. Die Präsentation des rotfleischigen Apfels, der neuen Produkte rund um die Verarbeitung von Red Moon® und die Darbietung der Vielfalt des Apfels war ein Eyecatcher. Gefühlt haben alle 77.000 Fachbesucher den Messestand von Red Moon® besucht.

Die Besucher waren begeistert vom Überraschungseffekt des Apfels und angetan vom Geschmack und der Farbe. Auch die positiven, gesundheitlichen Aspekte von Red Moon® bedienen den heutigen Trend in Richtung gesunde Ernährung und Superfood. So überzeugt er mit seinen Inhaltsstoffen, dem hohen Anteil an VitaminC und Anthozyanen, jenen roten Farbstoffen mit gesundheitsfördernder Wirkung. Sie sollen den Menschen vor freien Radikalen bewahren, Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen und sogar vor Krebs schützen.

Der Apfel eignet sich nicht nur für den genussvollen Verzehr, sondern ist aufgrund seiner Fruchtfleischfarbe und seiner Textur optimal für die Weiterverarbeitung. So wurde auf der Messe erstmals der rote Apfelsaft (mit und ohne Kohlensäure) ausgeschenkt. Die Vielfalt des Apfels zeigte deutlich, dass man aus der Frucht die gesamte Ernte weiterverarbeiten kann.

Die Red Moon® Company begrüßte am eigenen Messestand zahlreiche Interessierte und bereits bestehende Partner. Vermarkter waren sehr angetan vom naturnahen und nachhaltigen Apfel. Sie zeigten großes Interesse, zumal ein rotfleischiger Apfel in deren Sortiment noch nicht vorkommt. Der größte Ansturm und das größte Interesse, kamen von Firmen, die bereits Früchte transformieren. Hier bahnen sich interessante Zusammenarbeiten für die Zukunft an, gut denkbar, dass in Kürze Ankündigungen rund ums neue rote Lifestyle-Getränk folgen.

LogoDie Red Moon® Company baut auf ein langfristiges nachhaltiges Konzept, basierend auf schorfresistente Sorten. In Berlin wurde mit der Südtiroler Genossenschaft Bio Meran eine Zusammenarbeit für den biodynamischen Anbau unterzeichnet.

www.REDMOON-apple.com

Quelle: Red Moon LTD

Veröffentlichungsdatum: 20.02.2018

Schlagwörter

Getränk, Vertragsunterzeichnung, Bio Meran, RED MOON®, Fruit Logistica, Apfel