Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

QS-live Kooperation: auch Foodblogger setzen auf das QS-Prüfzeichen

06. Juli 2018

In diesem Jahr arbeitet QS-live mit den Foodbloggern Mia ("Kochkarussell") und Patrick Rosenthal zusammen. Die beiden leidenschaftlichen Hobbyköche verwenden für ihre Rezepte nur die besten Zutaten. Dabei zählt für sie vor allem eins: Qualität. Beim Lebensmittelkauf achten sie daher auf das QS-Prüfzeichen.

Quelle: QS Qualität und Sicherheit GmbH
Bildquelle: QS Qualität und Sicherheit GmbH

Ich bin da mittlerweile routiniert und verlasse mich auf das QS-Prüfzeichen, schreibt Foodblogger Patrick Rosenthal, der mit seinen Rezepten u.a. auf Instagram, Facebook und Youtube vertreten ist und bereits erste Rezeptbücher veröffentlicht hat. Unangemeldete Kontrollen durch neutrale Prüfer, regelmäßige Laboruntersuchungen und die Rückverfolgbarkeit dieser Lebensmittel, machen das QS-Prüfzeichen für mich so wichtig. Ich habe Vertrauen, so der Foodblogger weiter. Seine Buddha Bowl mit gerösteten Brokkoli und QS-geprüftem Rumpsteak kann hier angesehen und nachgekocht werden.

Auch Foodbloggerin Mia, die nun schon seit knapp 5 Jahren frische Rezepte auf Instagram, Facebook und Pinterest mit ihren Followern teilt, sieht in dem QS-Prüfzeichen eine praktische Orientierungshilfe: Bei Lebensmitteln mit dem blauen Zeichen könnt ihr sicher sein, dass jeder einzelne Schritt der Produktion sorgfältig geprüft und lückenlos dokumentiert wurde, schreibt sie in ihrem Blog. Das heißt: Qualitätssicherung. Vom Landwirt bis zu Ladentheke. Ihr Rezept mit QS-geprüften Ofenkartoffeln und grünem Spargel kann hier angesehen und nachgekocht werden.

Quelle: QS Qualität und Sicherheit GmbH

Veröffentlichungsdatum: 06.07.2018

Schlagwörter

QS-live, Kooperation, Foodblogger, QS-Prüfzeichen