Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

QS-Anerkennung GLOBALG.A.P. Option 2

10. Juli 2018

Erzeuger mit einem GLOBALG.A.P. Option 2-Zertifikat (Gruppenzertifizierung) werden ab sofort von QS anerkannt. Zertifikatsinhaber und die angeschlossenen Erzeuger, deren Sitz und Anbauflächen in der Europäischen Union liegen, können am QS-System teilnehmen, wenn sie mindestens zwei Jahre über das entsprechende GLOBALG.A.P-Zertifikat verfügen.

Logo

Weitere Anforderungen sind unter anderem die Teilnahme am QS-Rückstandsmonitoring sowie die Zertifizierung der registrierten Produkte bei QS, so der Deutsche Fruchthandelsverband e.V. (DFHV).

Quelle: DFHV Newsletter aktuell 6/2018
 

Veröffentlichungsdatum: 10.07.2018

Schlagwörter

QS, Anerkennung, GLOBALG.A.P.