Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Prince de Bretagne bestätigt Engagement für gute Lebensmittel und Entwicklung der Biolandwirtschaft

28. Mai 2019

Mit fast 120 Farmen Prince de Bretagne Légumes Bio, die für die Produktion von biologischem Gemüse zertifiziert sind oder sich in der Umstellung befinden, hatte die führende Gruppe französischer Biogemüseerzeuger 2018 eine Produktionsmenge von 20.000 Tonnen und sagt für 2019 eine Menge von 25.000 Tonnen und für 2020 eine Produktion von 32.000 Tonnen voraus.

Georges Guézénoc. Foto © Prince de Bretagne
Georges Guézénoc. Foto © Prince de Bretagne

Die Erzeuger von Prince de Bretagne, die mit 20 Jahren Erfahrung in der biologischen Landwirtschaft stark in der Produktion von biologischem Gemüse sind, bestätigten anlässlich von Printemps Bio ihr Engagement, zu der weiteren Entwicklung der biologischen Landwirtschaft beizutragen. Der Menge nach ist Prince de Bretagne der erste Erzeuger französischen Biogemüses mit einem Angebot von mehr als 40 Varianten Obst und Gemüse. Georges Guézénoc, Präsident der Bioabteilung von Cerafel Prince de Bretagne und Erzeuger von Chicorée, traditionellen Schalotten, Brokkoli und Bio-Hokkaidokürbissen, präsentierte das Engagement und die Garantien der Gruppe für die Verbraucher.

logologo
© Prince de Bretagne Organic  -  Label Agriculture Biologique © DR

Zu diesem Engagement für die biologische Landwirtschaft und den Garantien für die Verbraucher gehören:

  • Angebot von Biogemüse mit Qualität: „Weil gut, schön und bio nicht unvereinbar sind“.
  • Garantie, dass das Gemüse zu 100% in der Bretagne angebaut wurde: „Eine Garantie von Arbeitsplätzen und der Attraktivität für unser Land“.
  • Angebot einer Auswahl von über 40 Varianten von biologischem Obst und Gemüse das Jahr hindurch.

Zum Abschluss fügte Guézénoc hinzu, dass „die Erzeuger von Prince de Bretagne immer mehr umweltfreundliche Landwirtschaftspraktiken entwickelt haben und entwickeln werden. Heute engagieren sich 100% unserer Erzeuger an einem Plan zum Fortschritt und bilden den sich vermehrenden Nährboden der Biolandwirtschaft.“ Er nannte das berühmte bretonische Sprichwort „An douar a zo re gozh evit ober goap outañ“ (Die Erde ist zu alt, als dass wir mit ihr Scherze treiben könnten).

Download: Flyer BIO Prince de Bretagne (pdf)

www.princedebretagne.com

Quelle: Prince de Bretagne Organic vegetables

Veröffentlichungsdatum: 28.05.2019

Schlagwörter

Prince de Bretagne, Engagement, Lebensmittel, entwicklung, Biolandwirtschaft, Bio