Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Portugiesische Minister würdigen Landesauftritt auf der Fruit Logistica

24. Februar 2016

Im vergangenen Jahr hieß das Partnerland der Fruit Logistica Portugal. Der Auftritt muss starke Auswirkungen auf die portugiesische Branche gehabt haben: Am Mittwoch, dem 3. Februar, besuchten sowohl Portugals Landwirtschaftsminister Luís Capoulas Dos Santos als auch der Staatssekretär für Landwirtschaft und Ernährung Luís Medeiros Vieira die 30 Unternehmen auf dem Gemeinschaftsstand des Verbands Portugal Fresh. 

Besuch des portugieschen Premierministers - Manuel Évora, Präsident von Portugal Fresh; António Costa, Premierminister von Portugal; João Mira Gomes, Botschafter von Portugal in Berlin (v.l.n.r.)
Besuch des portugieschen Premierministers - Manuel Évora, Präsident von Portugal Fresh; António Costa, Premierminister von Portugal; João Mira Gomes, Botschafter von Portugal in Berlin (v.l.n.r.)

Am Freitag nahm sich auch Premierminister António Costa Zeit, um sich über die wirtschaftlichen Entwicklungen durch die Obst- und Gemüsefachmesse zu informieren. 


Portugal Fresh-Vizepräsident und CEO Gonçalo Andrade: „Die Besuche sind ein Signal. Damit würdigen sie sowohl die gute Arbeit des Verbands als auch dieser internationalen Fachmesse.“ Der Verband präsentierte sich erstmals 2011 auf der Fruit Logistica. „Seitdem verzeichnen wir jedes Jahr einen Exportumsatzzuwachs von mehr als zehn Prozent“, so Andrade. Ausgehend von 780 Millionen Euro im Jahr 2010 auf 1,1 Milliarden Euro bis Ende 2014. Im Jahr 2015 zeichnet sich sogar ein Umsatzwachstum von 13 Prozent ab. „Dazu beigetragen haben alle Veranstaltungen, die wir besuchen. Doch die FRUIT LOGISTICA ist die Schlüsselveranstaltung und der wichtigste Faktor für dieses Wachstum.“ Das Ziel für das Jahr 2020 liege bei zwei Milliarden Euro, sagte Portugal Fresh-Präsident Manuel Évora.

(Halle 5.2, Stand C-12, Kontakt: Gonçalo Andrade, Telefon: +351 (0) 917884188, E-Mail: goncalo.andrade@portugalfresh.org)

Quelle: Messe Berlin - Fruit Logistica 2016

Veröffentlichungsdatum: 24.02.2016

Schlagwörter

Portugal, Minister, Landesauftritt, Fruit Logistica