Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Pink Lady® bringt Schwung in O&G-Abteilungen

24. Juli 2018

Im Rahmen der Fortsetzung ihrer Strategie zur Kundengewinnung und -treue behält Pink Lady® ihre Premium-Positionierung und bietet eine Reihe von Verpackungen an, die auf lokale Ereignisse und Feiertage das Jahr hindurch zugeschnitten sind, um engere Beziehungen mit Kunden und Partnerläden aufzubauen.

PinKids® Verpackung. Foto © Pink Lady Europe
PinKids® Verpackung. Foto © Pink Lady Europe

Das Angebot aufpeppen

Um das Bewusstsein für Pink Lady® in Europa und insbesondere sich entwickelnden Märkten zu bilden und zu verstärken, sorgt die Marke für Aufsehen, indem sie ein Angebot an neuen kundenorientierten Verpackungen entwickelt. Diese limitierten Editionen sind eine großartige Möglichkeit, um Aufmerksamkeit für die Marke zu schaffen und Kunden zu ermutigen, sich für Pink Lady® zu entscheiden.

Die Idee? Auf das Angebot durch exklusive Designs aufmerksam machen, die auf saisonale Höhepunkte in jedem Land abgestimmt sind, wie Weihnachten, Valentinstag und Karneval, und diese Ereignisse in den Obst- und Gemüseabteilungen in Supermärkten lebendig werden lassen. Ein Fest für die Augen und Geschmacksknospen!

Starker Mehrwert für Einzelhändler

Diese Werbekampagne bringt auch den Einzelhandelspartnern starken Mehrwert. Tatsächlich werden diese neuen Designs helfen, neue Höhepunkte für Pink Lady® und PinKids® die Saison hindurch, zwischen September und April zu schaffen und somit Schwung in die Obst- und Gemüseabteilungen zu bringen, denen es oft an Innovation fehlt.

Schließlich plant Pink Lady® exklusive Verpackungen gemeinsam mit den Einzelhändlern zu gestalten, was ihnen ermöglicht, sich im Wettbewerb abzuheben und die Kundentreue zu steigern.

Eine Win-win-Strategie und ein großartiger Weg, um die Umsätze für Pink Lady® zu steigern, die 2025 in Europa einen Verkauf von 275.00 Tonnen erreichen will.

PinKids® bringt den Ball ins Rollen

Die erste Aktion wird PinKids® in den Vordergrund bringen, der kleine Pink-Lady®-Apfel für Kinder, der Ende August mit zwei neuen Designs in die Klassenzimmer zurückkehrt, die von der Schulanfangszeit inspiriert sind. Und Einzelhändler werden daran auch ihre Freude haben: die Kampagne wird in 5 Ländern laufen (Irland, Deutschland, Frankreich, Belgien und Niederlande), wobei die Vermarktung auf jedes Land abgestimmt ist.

Bei einem Ziel von 275.000 Tonnen Verkauf 2025 plant Pink Lady®, seine Führung auf dem europäischen Apfelmarkt dank seiner Hauptstärken der vergangenen Jahre zu erhalten: gemeinsamer Nutzen und Innovation.

Quelle: Pink Lady Europe

Veröffentlichungsdatum: 24.07.2018

Schlagwörter

Pink Lady®, O&G, Abteilungen, Verpackung