Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Peruanische Exporte von Obst und Spargel boomten 2018

09. Mai 2019

Die peruanischen Agrarexporte beliefen sich 2018 auf über 7,030 Milliarden USD, wovon Avocados, Trauben, Blaubeeren sowie Spargel die am meisten exportierten Früchte waren, die mindestens ein Drittel der Gesamtlieferungen ausmachten. Das sagte der Minister für Landwirtschaft und Bewässerung, Gustavo Mostajo, der die peruanische Nachrichtenagentur Andina informierte.

Bildquelle: Shutterstock.com Spargel
Bildquelle: Shutterstock.com

Dem Offiziellen zufolge wurde das von der Peruanischen Regierung aufgestellte Ziel, höhere Einkommen in dem Sektor zu erzeugen, erreicht. Die Erhöhung der Exporte von Avocados (724 Millionen USD; +25%), Trauben (718 Millionen USD, +10%) und Blaubeeren (590 Millionen USD, +63%) wurde besonders betont.

Zudem erinnerte der Offizielle daran, dass sein Ressort nicht nur entschieden hatte, den Eintritt neuer Produkte in internationale Märkte zu leiten, sondern auch die Position der aktuell verfügbaren zu verbessern. In den nächsten Tagen werden sich die ersten Landwirtschaftsattachés an diplomatischen Missionen in Europa, China und den Vereinigten Staaten beteiligen, um sich um den Eintritt neuer landwirtschaftlicher Waren in diese Märkte zu kümmern.

Quelle: Andina.pe

Veröffentlichungsdatum: 09.05.2019

Schlagwörter

Peru, Exporte, Obst, Spargel