Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Peru erwartet 5% Exportanstieg für Biobananen - Europa ist das wichtigste Exportziel

24. Juli 2019

Einem Bericht der Handelskammer von Lima (Idexcam-CCL) zufolge könnten Biobananenexporte dieses Jahr um 5% gegenüber letztem Jahr steigen und sich auf rund 175 Millionen USD (156,3 Millionen EUR) belaufen. Die Exporte sind in den vergangenen zwei Jahren weiter gewachsen. Die wichtigsten Ziele sind Europa (für 70% der Lieferungen), die USA und Südkorea.

Bildquelle: Shutterstock.com Biobananen
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Biobananenexporte könnten 2019 bis zu 5% zunehmen, so die CCL. Kanada, Korea, Japan und China sind die Märkte mit dem größten Potential, das ausgenutzt werden kann, um die Lieferungen peruanischer Bananen zu erhöhen. Das wurde von Carlos Posada, leitender Direktor des Instituts für Außenhandelsforschung und -entwicklung der Idexcam-CCL, berichtet.

In den letzten zwei Jahren sind die Exporte dieser Frucht angestiegen, wobei sie 2017 148,5 Millionen USD und 2018 167 Millionen USD ergaben. Die wichtigsten Ziele sind Europa, das bis zu 70% der Lieferungen konzentriert, die USA und Südkorea.

Um die Lieferungen von Biobananen zu steigern, muss es ein größeres Interesse des Privatsektors daran geben, sich zu diesen Märkten zu bewegen, sagte Posada, aber auch die Förderung dieses Produktes von dem öffentlichen Sektor muss verbessert werden.

Quelle:  gestion.pe
 

Veröffentlichungsdatum: 24.07.2019

Schlagwörter

Peru, Exportanstieg, Biobananen, Europa, Exportziel