Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Panama: Anstieg der Exporte für Bananen und Melonen erwartet

12. November 2019

Die Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik (Comisión Económica ara América Latina y el Caribe, CEPAL) rechnet für Panama mit einem Anstieg des Wertes nationaler Warenexporte von 4,3% über seine Nachbarländer Costa Rica (3,3%) und Kolumbien (-4,3%).

Bildquelle: Shutterstock.com Melonen
Bildquelle: Shutterstock.com

Es wird erwartet, dass der lokale Handel durch die Expansion der exportierten Menge an Produkten angetrieben wird, wie unter anderem Bananen und Wassermelonen. CEPAL veröffentlichte seinen neuen Jahresbericht über den Internationalen Handelsausblick für Lateinamerika und die Karibik 2019 (Perspectivas del Comercio Internacional de América Latina y el Caribe 2019) Ende Oktober. Der Analyse zufolge wird die Dynamik des Wertes der lokalen Exporte den Fall der Preise von Bananen kompensieren. Allgemein wird erwartet, dass der Preis panamaischer Exporte um 1,4% sinkt, während die Importe für diesen Zeitraum negativ sind, sowohl bei dem Preis (-1,8%), der Menge (-1,0%) als auch dem Wert (-2,9%).

ECLAC zufolge wird für 2019 jeweils ein allgemeiner Fall des Wertes regionaler Exporte und Importe von Waren von -2,0% und -3,0% vorhergesagt.

Quelle: laestrella.com.pa/

 

Veröffentlichungsdatum: 12.11.2019

Schlagwörter

Panama, Anstieg, Exporte, Bananen, Melonen