Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Novel Food: Haskap-Beeren

07. Januar 2019

Die sogenannte Haskap-Beere (Frucht von Lonicera careulea L.) wurde von der EU als neuartiges Lebensmittel zugelassen. Die Zulassung als traditionelles Lebensmittel aus einem Drittland war möglich, da die Beeren bereits seit über 25 Jahren in Japan verzehrt werden, so der Deutsche Fruchthandelsverband e.V. (DFHV). 

Bildquelle: Shutterstock.com Haskap Beeren
Bildquelle: Shutterstock.com

Für Lebensmittel, die traditionell in einem Drittland verzehrt werden, gelten nämlich vereinfachte Zulassungsbedingungen. Die Beeren, die aussehen wie längliche Heidelbeeren, sollen nach einer Mischung von Heidelbeere, Brombeere und Himbeere schmecken und einen hohen Gehalt an Antioxidantien, Anthocyanen und Eisen haben. 

Ab dem 28.12.2018 ist der Verkauf auch innerhalb der EU zulässig.

Quelle: DFHV Newsletter aktuell 12/2018
 

Veröffentlichungsdatum: 07.01.2019

Schlagwörter

Novel Food, Haskap, Beeren