Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

NL: Fresh Forward BV übernimmt Apfelzuchtprogramm von Wageningen

04. Oktober 2019

Das Apfelzuchtprogramm der Wageningen University & Research (WUR) wurde von Fresh Forward am 1. Oktober übernommen. Mit der Übernahme will Fresh Forward, das ein Tochterunternehmen der Wageningen University ist, seine Aktivitäten ausdehnen und seine Postion in der Kette stärken.

logoWUR logo

Das WUR-Apfelprogramm gibt es seit 1948. Das Züchtungsprogramm führte unter anderem zu den Apfelsorten Elstar, Santana, Fresco / Wellant und SQ159 / Natyra / Magic Star. Züchter Evert Walraven, der für das WUR-Programm gearbeitet hat, wird Teil des Fresh-Forward-Teams werden, berichtete die Niederländische Obsterzeugerorganisation (NFO).

Die Übernahme ermöglicht es Fresh Forward, mehr in Marktentwicklung und -forschung zu investieren. Letztes wird in Zusammenarbeit mit der WUR gemacht. Fresh Forward selbst wird vor allem in die Modernisierung und Intensivierung der Züchtung in enger Kooperation mit Partnern in der Apfelkette, von der Baumschule bis zum Einzelhandel, investieren.

Quelle: Fresh Forward BV/NFOfruit.nl, 01/10/19

 

Veröffentlichungsdatum: 04.10.2019

Schlagwörter

Fresh Forward BV, übernimmt, Apfelzuchtprogramm, Wageningen University & Research