Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Neue Zählfunktion für Erntesystem Pluk-O-Trak von Munckhof Fruit Tech Innovators

11. Januar 2019

Munckhof Fruit Tech Innovators präsentiert eine automatische Zählfunktion für ihren Pluk-O-Trak. Die Innovation für das fortschrittliche Erntesystem von Munckhof zählt automatisch die gepflückten Früchte pro Erntemitarbeiter und Reihe.

Foto © Munckhof Fruittech Innovators
Foto © Munckhof Fruittech Innovators

Mit der neuen Anwendung können Obstbauern die Pflückleistungen und Ernteerträge weiter verbessern. Die neue Zählfunktion ist für den kompakten Pluk-O-Trak M-Topline mit einer hohen Kapazität erhältlich.

50% Arbeitsersparnis und 50% weniger Beschädigungen durch den Einsatz des Pluk-O-Trak

Der Pluk-O-Trak von Munckhof ist eine vielseitige Erntehilfe, die für ein schnelles, effizientes und ergonomisches Pflücken von Obstsorten wie unter anderem Äpfel, Birnen, Zitrusfrüchte und Kirschen eingesetzt wird. Die Erntemitarbeiter können dieses Erntesystem vom Boden aus bedienen oder über die waagerecht und senkrecht beweglichen Ernteplateaus in einer Höhe von bis zu vier Metern arbeiten. Die Erntemitarbeiter legen das Obst auf schmale, bewegliche Förderbänder, über die das Obst automatisch vorsichtig in die Kisten gelegt wird. Obstbauern sparen mit dem Pluk-O-Trak 50 % an Pflückarbeit ein und reduzieren außerdem Beschädigungen des Obstes um 50 %. Der Pluk-O-Trak beweist darüber hinaus seinen Dienst als arbeitssparende und ergonomische Hilfe beim Beschneiden und Ausdünnen der Bäume und bei Arbeiten an den Hagelnetzen. Bei diesen Tätigkeiten sind mit dem Erntesystem von Munckhof Einsparungen bei den Arbeitskosten in Höhe von 35 % möglich. Der Pluk-O-Trak ist benutzerfreundlich, so dass neue Ernteteams schnell an die Arbeit gehen können. Das System hat aufgrund seiner langen Lebensdauer niedrige Nutzungskosten, geringe Instandhaltungskosten und einen niedrigen Energieverbrauch. 

Optimierung der Ernteerträge, Pflückleistungen und Qualitätsunterschiede

Neu für den Pluk-O-Trak ist die innovative Zählanwendung, die automatisch die Anzahl der gepflückten Früchte zählt. Über eine benutzerfreundliche Anwendung können Obstbauern problemlos in Echtzeit die Menge der gepflückten Früchte pro Stunde, pro Tag oder Woche analysieren. Die Apfelzählanwendung gibt den exakten Standort des Pluk-O-Trak und die Menge der Früchte pro Reihe oder Erntemitarbeiter an. Alle Daten werden in deutlichen Übersichten dargestellt, die auf einem Smartphone, Tablet oder PC angezeigt werden können. Ziel der neuen Anwendung ist die Unterstützung der Obstbauern bei der Optimierung ihrer Obsterträge, Pflückleistungen und Qualitätsunterschiede.

Höhere Erträge

logoDer Pluk-O-Trak ist für hügeliges, sumpfiges und felsiges Gelände geeignet und in Ausführungen für 4 bis 6 Mitarbeiter erhältlich. Durch eine Kopplung mit dem Kistenträger können bis zu 16 Kisten mitgeführt werden. Die LED-Beleuchtung des Pluk-O-Trak ermöglicht seinen Einsatz auch nachts. Der Pluk-O-Trak ist jetzt auch mit einer geringeren Anzahl an Keilriemen und einem Antrieb mit regulierbarer Geschwindigkeit der Förderbänder durch Elektromotoren lieferbar. Weitere Informationen auf www.munckhof.org .

Quelle: Munckhof Fruittech Innovators

Veröffentlichungsdatum: 11.01.2019

Schlagwörter

Zählfunktion, Erntesystem, Pluk-O-Trak, Munckhof Fruit Tech Innovators, Maschine, Software