Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Neue Vereinbarung zwischen Greenyard Fresh und Carrefour Belgien

20. April 2018

Greenyard gab bekannt, dass Greenyard Fresh und Carrefour am 18. April eine neue Vereinbarung zur Zusammenarbeit unter dem Namen „First-In-Fresh“ unterzeichnet haben. Dies stärkt die lange bestehende Kooperation zwischen den zwei Parteien weiter.

Bildquelle: Shutterstock.com O & G
Bildquelle: Shutterstock.com

Die neue Kooperation beinhaltet die logistische Bündelung verschiedener Produktkategorien, wobei mehr als 1.500 Frischprodukte (Fleisch, Fisch, Fertiggerichte, usw.) zu dem bereits bestehenden Obst- und Gemüseangebot hinzukommen, dass Greenyard Fresh seinen Carrefour-Franchise-Partnern liefert.

Die wichtigsten Vorteile, die Franchise-Partner von Carrefour erleben werden, wenn sie die „First-In-Fresh“-Logistikplattform nutzen, sind häufigere Lieferungen, kleinere Bestellmengen, kürzere Bestellzeiten und Handelsdynamiken. Die logistische Abfertigung wird vor dem Sommer in Betrieb sein und von dem neuen Vertriebszentrum erledigt, dass auf dem Greenyard-Gelände in Sint-Katelijne-Waver zu diesem Zweck gebaut wird.

Die Lieferung verschiedener Frischprodukte zu den Carrefour-Franchise-Partnern stellt effiziente Ladung der Lkw sicher, wodurch auch der ökologische Fußabdruck begünstigt wird. Die kürzeren Bestellzeiten bieten wiederum eine bessere Bestandskontrolle, was zu weniger Abfall führt.

Quelle: Greenyard

 

Veröffentlichungsdatum: 20.04.2018

Schlagwörter

Vereinbarung, Greenyard Fresh, Carrefour, Belgien