Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Neu auf der expoSE: der Anzuchtbehälter von Van Tuijl für Erdbeeren

23. Oktober 2019

Die Anzuchtbehälter von Van Tuijl sind 1,25 m lang mit nur 11 cm Bodenbreite. Oben entspricht die Breite der der Standartanzuchtbehälter. Um das Bodenvolumen zu behalten, sind die Behälter etwas höher ausgeführt. Schmalere Behälter sorgen dafür, dass die Rinnen auch schmaler sein können, was geringerer Material- und Kostenaufwand bedeutet.

Bildquelle: Shutterstock.com erdbeeren
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Behälterlänge von 1,25 m schließt sich auch an die Feldlänge von 5 m an und sorgt dafür, dass die Anzahl der Behälter begrenzt bleiben kann. Die Behälter werden mit Kokos gefüllt, auf die Rohre gestellt. Weil der Behälter länger ist, kann man auch viel sparsamer mit dem Eisen für die Aufhängung im Gewächshaus umgehen.

Weitere Informationen bei: Van Tuijl, LS Haaften (Niederlande), Stand: H2-K09

Das Messeduo expoSE & expoDirekt

Innovative Produkte und Dienstleistungen für den Spargel- und Beerenanbau sowie das Freilandgemüse und die landwirtschaftliche Direktvermarktung präsentieren rund 450 Aussteller aus 12 Nationen vom 20. bis 21. November 2019 in der Messe Karlsruhe. Auf rund 25.000 Quadratmetern erstrecken sich die 24. expoSE, Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion, und die 9. expoDirekt, Deutschlands größte Fachmesse für landwirtschaftliche Direktvermarktung. Veranstalter des Messeduos ist der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e. V. (VSSE).

Weitere Informationen unter www.expo-se.de

Quelle: VSSE

Veröffentlichungsdatum: 23.10.2019

Schlagwörter

expoSE, Anzuchtbehälter, Van Tuijl, Erdbeeren