Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

NETTO Stavenhagen mit neuer Geschäftsführung

28. November 2016

Der regionale Lebensmitteldiscounter NETTO, Tochter des dänischen Konzerns Dansk Supermarked, und sein deutscher Geschäftsführer Paul Martin Berg haben sich im gegenseitigen Einvernehmen entschieden, in Zukunft getrennte Wege zu gehen, schreibt das unternehmen in einer Pressemitteilung.

NETTO Stavenhagen

Bis ein neuer deutscher Geschäftsführer gefunden ist, übernimmt der bisherige Leiter für Business Development und Geschäftsführung Entwicklung, Torben Godskesen, mit sofortiger Wirkung als Interim-Geschäftsführer sämtliche Aufgaben. Unterstützt wird er dabei von NETTO Group Geschäftsführer Claus Juel Jensen, der sich verstärkt dem Deutschlandgeschäft widmet.


Quelle: AMV/netto.de

Veröffentlichungsdatum: 28.11.2016

Schlagwörter

Netto, Geschäftsführung