Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Nachhaltigkeitsfokus und spannende neue Verkaufskonzepte für den Fachhandel im Zentrum der Landgard Pflanzen-Ordertage

06. September 2017

Nachhaltig produzierte Blumen und Pflanzen als auch Obst und Gemüse von hoher Qualität alleine reichen heute nicht mehr aus, um langfristig am Markt erfolgreich zu sein. Landgard verbindet diese Produkte daher für den Fachhandel mit emotionalen Geschichten und nachweisbaren Vorteilen für Umwelt- und Gesellschaft sowie spannenden Ideen mit Mehrwert. 

Foto © Landgard Iss Bio
Foto © Landgard

„Unser Streben nach Nachhaltigkeit zeigt sich vor allem im aktiven und gelebten täglichen Umgang mit natürlichen Ressourcen. Damit sich unsere Kunden und die Branche auch in Zukunft auf Qualität, Frische und Schönheit der von uns vermarkteten Produkte unserer regionalen, nationalen und internationalen Erzeuger verlassen können, brauchen wir eine gesunde und intakte Umwelt im Gleichgewicht. Darum setzen wir uns im Rahmen unserer ganzheitlichen Nachhaltigkeitsstrategie, die auf den vier Säulen Grüne Produkte, Klima, Energie und Umwelt, Mitarbeiter sowie Gesellschaft aufbaut, bewusst dafür ein, wertvolle Rohstoffe und die Umwelt zu schonen. Wir wollen Handeln statt Reden. Wir engagieren uns – machen auch Sie mit. Ein Teil unseres Engagements sind die neuen nachhaltigen Produkte und Konzepte, die wir auf der diesjährigen spoga+gafa in Köln präsentieren“, betont Armin Rehberg, CEO der Landgard eG. 

Im Mittelpunkt des Auftritts auf der spoga+gafa 2017 stehen daher diesmal einerseits die folgenden nachhaltigen Produkte und Konzepte sowie andererseits Verkaufskonzepte für den Fachhandel: 

Biene Maja

Maja ist eine kleine, sehr neugierige Biene und lebt auf einer Klatschmohnwiese. Zusammen mit ihrem besten Freund Willi, einem Bienenjungen, und Flip, dem Grashüpfer, erkundet sie fröhlich ihre Welt. Passend zur aktuellen Bienenschutzthematik bietet Landgard entsprechende Blumen und Pflanzen im Biene Maja-Design an. Dabei werden pro Verkaufszeitraum verschiedene bienenfreundliche Pflanzen unter der Lizenz der bekannten TV-Biene zusammengefasst. Diese grünen Produkte bieten einerseits zahlreichen heimischen Insekten wichtige zusätzliche Nahrungsquellen. Andererseits unterliegen sie während ihrer gesamten Wachstumsphase bis zum Verkauf strengen Auflagen weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus und werden regelmäßig auf ihre Bienenfreundlichkeit hin geprüft.

Die Sendung mit der Maus

Foto © LandgardDie Sendung mit der Maus ist eine der bekanntesten Zeichentrickserien in Deutschland. Die Maus erklärt Groß und Klein die Welt – glaubwürdig, ehrlich und immer mit einem Augenzwinkern. Ebenfalls für Groß und Klein wurden die Maus-Produkte von Landgard konzipiert. Die Produktpalette umfasst sowohl Blumen und Pflanzen als auch Obst und Gemüse. Beispiele sind verschiedene fleischfressende Pflanzen, Nutzpflanzen und luftreinigende Zimmerpflanzen. Zusätzlich zu den Pflanzen umfasst das Konzeptangebot auch kindgerechte Pflege- und Spielanleitungen sowie einen Anbaukalender für Nutzpflanzen im typischen Maus-Stil. So haben große und kleine Maus-Fans bei diesen Produkten immer etwas zu entdecken und werden nebenbei für ihre Umwelt sensibilisiert. Foto © Landgard

IssBio von Achim Sam

Foto © Landgard

IssBio von Achim Sam ist eine junge Bio-Eigenmarke von Landgard. Entertainer Achim Sam als Testimonial vermittelt auf seine charmante Art die Lust auf Bio-Kräuter und die Freude an gesunder Ernährung – ohne dabei den Zeigefinger zu erheben. Das Produktportfolio umfasst biozertifizierte Kräuter wie Basilikum, Schnittlauch, Thymian und Majoran – Grünzeug in Bestform eben. Foto © Landgard

Bio-Obstgehölze

Obst aus dem eigenen Garten ist gesund – besonders, wenn es von biologisch angebauten Bäumen und Sträuchern stammt. Diese Obstgehölze und das Beerenobst werden in einem speziellen Substrat herangezogen, das mit rein organischem Dünger und biologischem Pflanzenstärkungsmittel angereichert ist. Ein geschlossener Wasserkreislauf und der gezielte Einsatz von Nützlingen tragen zusätzlich zur Nachhaltigkeit bei.

Weber-Grillkräuter

Landgard setzt die 2016 geschlossene Kooperation mit der Premium-Grillmarke Weber auch weiter fort. Das macht Sinn, denn Weber steht für Innovationen rund um perfekte Grillprodukte und das ultimative Grillerlebnis von hoher Qualität. Und Landgard steht als Deutschlands führende vermarktende Erzeugergenossenschaft u. a. für frisches, hochwertiges Gemüse und für Kräuter. Mit den Landgard Produkten erweitert Weber sein Angebot um zeitgemäße Facetten eines gesundheitsbewussten Grillens. Die Kooperation umfasst Kräutermischungen und Convenience-Gemüsemischungen.

EATaliano

Die beliebte italienische Küche wäre ohne den Einsatz der typischen mediterranen Kräuter nicht vorstellbar. Unter der Eigenmarke EATaliano bietet Landgard ein entsprechendes Produktsortiment mit Salbei, Majoran, Oregano, Rosmarin, Zitronenmelisse, Bohnenkraut, Thymian, Minze und Petersilie aus kontrolliert zertifiziertem Anbau an. Etiketten in Grün, Weiß und Rot, kombiniert mit edlem Schwarz, unterstreichen den eleganten, stets zeitgemäßen Charakter der italienischen Küche.

logo

Quelle: Landgard 

Veröffentlichungsdatum: 06.09.2017

Schlagwörter

Nachhaltigkeitsfokus, Verkaufskonzepte, Fachhandel, Zentrum, Landgard, Ordertage, Köln