Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Murdock bringt Dole zum dritten Mal an die Börse

28. April 2017

Die US-Multinationale hat bei der Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission) ein erstes öffentliches Zeichnungsangebot von bis zu 100 Millionen USD eingereicht. David H. Murdock, der 94 Jahre alte Eigentümer der Dole Food Co., wird den Obst- und Gemüseerzeuger dann durch seinen dritten Börsengang bringen.

Quelle: chrisdorney / Shutterstock.com Dole Dose Blick Tropical Obst  Dole
Quelle: chrisdorney / Shutterstock.com

Es ist der neuste Schritt in einer langen, bunten Geschichte um Murdock und Dole. Laut Bloomberg brachte er das 166 Jahr alte Unternehmen erstmals 2003 an die Börse, nachdem er den Lebensmittelerzeuger mehr als zwei Jahr zuvor vor dem Konkurs gerettet hat. Murdock betreute zudem die Neulistung von Dole in einem Börsengang 2009.

Dole wurde 1851 gegründet, hatte Berichten zufolge in dem Steuerjahr 2016 einen Nettoverlust von 23 Millionen USD bei Einnahmen von rund 4,5 Milliarden USD. Es ist der Erzeuger Nr. 1 von Bananen in Nordamerika dem Marktanteil nach und der Erzeuger Nr. 2 von Ananas in diesem Markt, dem Prospekt zufolge.

Quelle: Bloomberg

 

Veröffentlichungsdatum: 28.04.2017

Schlagwörter

Dole Food Co., Börsengang, Börse